Struktur und Organisation

Personalentwicklung

Personalentwicklung im Ludwig Boltzmann Cluster Oncology

Der Ludwig Boltzmann Cluster Oncology (LBC ONC) hat im Jahr 2008 mit insgesamt 5 wissenschaftlichen MitarbeiterInnen (im Cluster angestellt) gestartet. Überdies beschäftigt der Cluster eine administrative Assistentin. Alle anderen personellen Ressourcen die im Rahmen der Cluster-Projekte benötigt worden sind, wurden durch die Partner-Kooperationen (MUW und Hanusch-Spital) abgedeckt. Auch die Leitung des Clusters und der Core Facilities erfolgt in Kooperation mit den Partnern.