Struktur und Organisation

Personalentwicklung

Personalentwicklung im Ludwig Boltzmann Cluster Oncology

Der Ludwig Boltzmann Cluster Oncology (LBC ONC) hat im Jahr 2008 mit insgesamt 5 wissenschaftlichen MitarbeiterInnen (im Cluster angestellt) gestartet. Überdies beschäftigt der Cluster eine administrative Assistentin. Alle anderen personellen Ressourcen die im Rahmen der Cluster-Projekte benötigt worden sind, wurden durch die Partner-Kooperationen (MUW und Hanusch-Spital) abgedeckt. Auch die Leitung des Clusters und der Core Facilities erfolgt in Kooperation mit den Partnern.

Struktur und Organisation

Der Ludwig Boltzmann Cluster Oncology besteht aus einem Team von hochrangigen WissenschafterInnen, unter anderen: Univ. Prof. Dr. Peter Valent, Univ. Prof. Dr. Thomas Grunt, Univ. Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ. Prof. Dr. Hubert Pehamberger, Univ. Prof. Dr. Ulrich Jäger, Univ. Prof. Dr. Michael Micksche, Univ. Prof. Dr. Otto Scheiner, Univ. Prof. Dr. Oswald Wagner, Univ. Prof. Dr. Edgar Selzer, Univ. Prof. Dr. Berthold Streubel, Univ. Prof. Dr. Andreas Spittler, Univ. Prof. Dr. Martin Bilban, Univ. Prof. Dr. Peter Petzelbauer, Univ. Prof. Dr.